T:0941/630827-11 F:0941/630827-60
Kreuzbund DV Regensburg e.V Hemauerstr. 10c 93047 Regensburg
Xara Designer Pro X
In den rund 1.400 Selbsthilfegruppen des Kreuzbundes treffen sich wöchentlich ca. 22.000 Menschen. Auch Sie finden in einer Kreuzbund-Gruppe Anschluss, Unterstützung und verbindliche Beziehungen. Sie können jederzeit eine Gruppe besuchen. Zu jedem Gruppentreffen sind neue Angehörige und Suchtkranke herzlich willkommen. Sie bestimmen selbst, was und wie viel Sie von sich erzählen. Darüber hinaus erleben sie Spaß und Freude in der Gemeinschaft. Vorbeischauen, kostet nix.
Sucht-Selbsthilfegruppen wenden sich an Menschen, die ein Suchtproblem haben oder suchtgefährdet sind, die ihren Suchtmittelkonsum reduzieren oder einstellen wollen, die durch die Sucht eines Familienmitglieds belastet sind, die nach Wegen suchen, die Hürden des Alltags zu überwinden und wieder Spaß am Leben zu finden. Ok, aber Wie beginne ich? Wir wissen, wie schwer der Schritt zum ersten Besuch einer Selbsthilfegruppe ist. Sie sind sich nicht sicher, ob die Selbsthilfegruppe das richtige Angebot ist? Eine erfahrene Kontaktperson der Gruppe stellt Ihnen im persönlichen Gespräch oder am Telefon gern die Arbeitsweise der Gruppe vor. So können Sie Ihre Fragen diskret in einem Vorgespräch klären. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihren Gruppenbesuch

wir haben Gruppen in den Regionen

Amberg
Landshut
Regensburg
Schwandorf
Straubing
Weiden
Bundesweite Gruppensuche
Aktuelles
Termine 2019
"Liebe Weggefährtinnen und Weggefährten, leider muss aus organisatorischen Gründen das Pater Clemens Seminar vom 15. bis 17. Februar 2019 verschoben werden. Stattdessen gibt es ein Seminar zum Thema „Die 5 Säulen meiner Identität“ mit Peter Häusler vom Caritas Schwandorf als Referent. Anmeldezeitraum wie gehabt (07.01.-18.01.19). Wer bereits eine Anmeldung für das Pater Clemens Seminar abgegeben hat, wird kontaktiert. Da diese Änderung sehr kurzfristig erfolgt ist, bitte ich Euch um Verständnis für eventuelle Schwierigkeiten. Eugene O'Neill, DV Vorsitzender"

„Die Selbsthilfegruppen werden gefördert durch die gesetzlichen

Krankenkassen und deren Verbände in Bayern.“

Haushaltssitzung Caritas Regensburg Hemauerstr. 10c 02.02.19
Vorstands - u. erweiterte Vorstandssitzung. Caritas Regensburg 30.03.19
Mitgliederversammlung Caritas Regensburg 18.05.19
Vorstands - und erweiterte Vorstandssitzung Caritas Regensburg Haus Werdenfels Nittendorf 26.10. - 27.10.19
Gruppenleitersitzung Caritas Regensburg 23.11.19
zur Umfrage zur Umfrage
Selbsthilfe -und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige
Fachverband des Deutschen Caritasverbandes (DCV) Mitgliedsverband der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS)
Diözesanverband Regensburg e.V.
Kreuzbund DV Regensburg e.V Hemauerstr. 10c 93047 Regensburg
T:0941/630827-11 F:0941/630827-60
Selbsthilfe - und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige
Fachverband des Deutschen Caritasverbandes (DCV) Mitgliedsverband der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS)
Diözesanverband Regensburg e.V.
Kreuzbund DV Regensburg e.V Hemauerstr. 10c 93047 Regensburg
T:0941/630827-11 F:0941/630827-60